Ruhrtalbrücke

Ruhrtalbrücke

Standort

Zustand

Parken

keine Angaben

Objekt Nr.

4936

Objektbeschreibung

Die Mintarder Ruhrtalbrücke (auch Mintarder Brücke genannt) ist in Deutschland mit 1.830 Metern die längste Straßenbrücke aus Stahl. Die Ruhrtalbrücke ist die längste Stahlbrücke Deutschlands und man zählt sie zu den größten Brückenbauprojekten Europas nach dem Zweiten Weltkrieg. Fertigestellt im Jahre 1966 liegt sie im namensgebenden Mülheimer Stadtteil Mintard, und verläuft in einer Höhe von maximal 65 Meternals Teil der Bundesautobahn 52 in Ost-West-Richtung über das Mülheimer Ruhrtal.
Die Fahrbahn liegt auf insgesamt 18 Pfeilern aus Stahlbeton auf und führt von Ickten zu den Mintarder Höfen. zur Übersicht

Ansprechpartner

Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH
Beate Düning
Am Schloß Broich 28 - 32
45479 Mülheim an der Ruhr

02 08 / 960 96 32
02 08 / 960 96 19

Pressesprecher Stadt Mülheim an der Ruhr
Volker Wiebels
Ruhrstr. 1
45468 Mülheim an der Ruhr

02 08 / 455 13 50
volker.wiebels@muelheim-ruhr.de


zum Kurzprofil