Sequoiafarm der Mammutbäume

Mammutbäume Nettetal

Standort

Nettetal

Zustand

Neuwertig

Parken

Objekt Nr.

4873

Objektbeschreibung

Im Jahr 1953 angepflanzte (etwa 1.500 Stück) Sequoien, Famgelände mitten im Grenzwald. Die damals angepflanzten Sequoien haben heute bereits eine Höhe von fast 40 Metern erreicht. Die erfolgreichen Pflanzungen führten zur Einrichtung einer Biologischen Station unter der wissenschaftlichen Leitung der Gesamthochschule Essen, die hier Forschungen in verschiedenen Lehrfächern durchführt. Insgesamt befinden sich auf dem 35.635 m² großen Gelände 600 verschiedene Gehölz- und Baumarten sowie viele verschiedene Vogelarten. zur Übersicht

Ansprechpartner

Stadt Nettetal
Sabine Monz
Doerkesplatz 11
41334 Nettetal

004921538988006
0049215389898006

Wirtschaftsförderung
Christoph Kamps
Doerkesplatz 11
41334 Nettetal

02153 898 8002
christoph.kamps@nettetal.de


zum Kurzprofil